Postes vacants

2. Posaune 50% (1)


  • Musikkollegium Winterthur logo
  • Genre: Permanent . Se termine: dans 12 jours

  • Description complète

  • 2. Posaune - 50% (Permanent)

  • Sous les conditions suivantes

  • Sans conditions particulières

  • Nombre de postes

  • 1

  • Engagement

  • Permanent

  • Durée / Début

  • 01.08.2018

  • Delai d'inscription

  • 01.03.2018

  • Autres remarques

  • BITTE BEACHTEN/ PLEASE NOTE:

    Es können nur Bewerbungen mit vollständig ausgefülltem Profil und Bewerbungsunterlagen bei muv.ac, sowie hochgeladenem MOTIVATIONSSCHREIBEN berücksichtigt werden.

    We can only take complete applications into account. You are therefore required to complete your profile and application papers on muv.ac as well as to upload your personal LETTER OF MOTIVATION.

    Weitere Informationen:
    Das Musikkollegium Winterthur wurde 1629 gegründet und ist damit das traditionsreichste Konzertorchester der Schweiz. Den Hauptbestandteil der Saison bildet das abwechslungsreiche Spektrum an Konzertreihen in Winterthur mit rund 40 Konzerten. Regelmässige CD-Einspielungen und Konzertreisen, ergänzt durch Produktionen in Zusammenarbeit mit dem Theater Winterthur und dem Opernhaus Zürich, runden ein interessantes und spannendes Wirkungsfeld ab. Zudem besteht die Möglichkeit für kammermusikalische Auftritte.

    Repertoire: Barock bis Neuzeit mit Schwerpunkt auf Klassik und frühe Romantik

    Chefdirigent: Thomas Zehetmair
    Gastdirigenten: Heinz Holliger, Michael Sanderling, Reinhard Goebel, Mario Venzago, u. a.

    Hinweise zum Probespiel:
    Den Lageplan zu Ihrer Orientierung gibt es unter muv.ac/als Download.
    Bitte benützen Sie den Eingang an der Museumstrasse.
    Anmeldung und Einspielen ist ab 09.00 Uhr möglich.

    Für die Begleitung steht Ihnen ein Pianist zur Verfügung.
    Bitte teilen Sie uns auf der definitiven Anmeldung (Rückmeldung nach der Einladung zum Probespiel) mit, ob Sie unsere/n Pianistin/en beanspruchen möchten.

    Reisekosten werden den Kandidat/innen, die sich zur 2. Runde qualifizieren können, bis zu max. CHF 150 am Probespieltag gegen Ticketvorlage erstattet.

  • Concours

  • Oeuvres imposées

  • Ferdinand David Concertino Es-Dur op. 4 (1. und 2. Satz)
    Frank Martin Ballade


    Orchesterstellen/ orchestral excerpts
    Werden mit der Einladung bekannt gegeben.
    Will be indicated with invitation.

  • Documents nécessaires

  • Diplôme/Certificat

    Copie scannée du passeport ou de CNI.




Veuillez sélectionner votre langue