Vacantes

1. Solo-Klarinette 100% (1)


  • Sächsische Staatskapelle Dresden logo
  • Tipo: C. Indefinido . Finaliza: en 39 días

  • Descripción completa

  • 1. Solo-Klarinette - 100% (C. Indefinido)

  • Con obligación de:

  • Ninguna obligación

  • Número de plazas libres

  • 1

  • Contrato

  • C. Indefinido

  • Duración / Inicio

  • Incorporación inmediata

  • Cierre de inscripción

  • 30.11.2017

  • Comentarios adicionales

  • bitte unbedingt beachten:

    DEUTSCHES SYSTEM (nicht Böhm-System!)

  • Audición/es

    • Pre-audición: 30.01.2018 - 10:00h
      Lugar: Semperoper Dresden, Theaterplatz 2, 01067 Dresden, Alemania
      Notas:: Bitte melden Sie sich am Tag des Probespiels bis spätestens eine halbe Stunde vor dem Termin in der Orchesterdirektion an. Wir müssen Sie darauf aufmerksam machen, dass wir leider die Reisekosten, Bahnfahrt 2. Klasse ab Grenze, erst beim Erreichen der 2. Runde des Probespiels erstatten können.
    • Audición principal: 31.01.2018 - 10:00h
      Lugar: Semperoper Dresden, Theaterplatz 2, 01067 Dresden, Alemania
      Notas:: Bitte melden Sie sich am Tag des Probespiels bis spätestens eine halbe Stunde vor dem Termin in der Orchesterdirektion an. Wir müssen Sie darauf aufmerksam machen, dass wir leider die Reisekosten, Bahnfahrt 2. Klasse ab Grenze, erst beim Erreichen der 2. Runde des Probespiels erstatten können.
  • Obras obligatorias


  • Konzert:

    Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert A-Dur KV 622


  • Repertorio orquestal

  • Orchesterstellen:

    Ludwig van Beethoven: Sinfonien 4/6/8
    Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sommernachtstraum
    Carl Maria von Weber: Freischütz
    Bedrich Smetana: Verkaufte Braut
    Zoltan Kodaly: Tänze aus Galanta
    Franz Schubert: Symphonie Nr. 8
    Richard Strauss: Rosenkavalier
    Richard Wagner: Meistersinger
    Götterdämmerung
    Dimitri Schostakowitsch: 9. Symphonie
    Giacomo Puccini: Tosca
    Sergei Prokofiev: Peter und der Wolf
    Ottorino Respighi: Pini di Roma
    Gioachino Rossini: Barbier von Sevilla
    Nikolai Rimski-Korsakov: Scheherazade