Vakanzen

Flöte 160 Dienste/Saison (1)


  • Nürnberger Symphoniker logo
  • Art: Akademie

  • Vollständige Beschreibung

  • Flöte - 160 Dienste/Saison (Akademie)

  • Verpflichtung zu

  • keine Verpflichtung

  • Anzahl der freien Stellen

  • 1

  • Anstellung

  • Akademie

  • Laufzeit / Beginn

  • 01.09.2018 - 31.08.2019

  • Bewerbungsschluss

  • Geschlossen

  • Weitere Anmerkungen

  • Die mit Beginn der Spielzeit 2015/16 neu gründete Orchesterakademie der Nürnberger Symphoniker richtet sich an Musiker, die unter professionellen Bedingungen Orchesterpraxis erlernen wollen. Für die Spielzeit 2018/19 (160 Dienste/Saison) haben wir ab sofort die Akademie-Stelle der Flöte (+ Piccolo) zu besetzen. Es besteht die Option, die Akademie um eine weitere volle Spielzeit zu verlängern.

    Probespieltermin: 23. März 2018, 13:00 Uhr

    Wir bieten:
    - Vergütung € 800,- brutto/Monat zzgl. betrieblicher Altersvorsorge
    - Einstudierung von Solo-Konzerten mit Orchester
    - Einstudierung der Probespielstellen mit Orchester
    - Mitwirkung bei Proben
    - Konzerten und Vorstellungen unter Anleitung von Mentoren
    - Kammermusik
    - Einzelunterricht und Orchesterstudien bei Konzertmeistern oder Stimmführern

    Zusätzlich haben die Akademisten die Möglichkeit, sich zeitgleich bei der Hochschule für Musik Nürnberg für den dort angebotenen und mit dieser Akademie abgestimmten "Masterstudiengang Orchester" einzuschreiben. Der Bewerbungsschluss für die gesonderte Aufnahmeprüfung ist der 15. April 2018. Bei Interesse an diesem Studiengang bewerben Sie sich bitte parallel bei der Hochschule.

  • Pflichtstücke

  • Große Flöte:
    Wolfgang Amadeus Mozart - Flötenkonzert Nr. 1 G-Dur oder Nr. 2 D-Dur
    (1. und 2. Satz)

    Piccolo:
    Wolfgang Amadeus Mozart - Flötenkonzert Nr. 1 G-Dur (2. Satz)

  • Orchesterstellen

  • Große Flöte:
    Prokofjew: Peter und der Wolf
    Mozart: Zauberflöte (1. Akt Finale, Arie des Monostatos, Marsch)
    Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3
    Bizet: Carmen, Vorspiel 3. Akt
    Brahms: Symphonie Nr. 4
    Mendelssohn: Sommernachtstraum, Scherzo
    Ravel: Daphnis et Chloé (Solo)
    Strauss: Till Eulenspiegels lustige Streiche

    Piccolo:
    Beethoven: Symphonie Nr. 9
    Mozart: Zauberflöte
    Ravel: Bolero
    Ravel: Ma Mère l’Oye
    Rossini: Semiramis
    Tschaikowsky: Symphonie Nr. 4
    Schostakowitsch: Symphonie Nr. 8 (2. Satz Takt 66-113, 4 Satz Takt 60-66)

  • Altersgrenze

  • 30 Jahre

  • Benötigte Dokumente

  • Zeugnis/Diplom

    Arbeitserlaubnis (falls erforderlich)