Vakanzen

Solo-Bratsche 100% (1)


  • Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz logo
  • Art: Fest . Endet: in 47 Tage

  • Vollständige Beschreibung

  • Solo-Bratsche - 100% (Fest)

  • Verpflichtung zu

  • keine Verpflichtung

  • Anzahl der freien Stellen

  • 1

  • Anstellung

  • Fest

  • Laufzeit / Beginn

  • Ab sofort

  • Bewerbungsschluss

  • 03.02.2019

  • Weitere Anmerkungen

  • Solo-Bratsche mit Verpflichtung zur Stellvertretenden Stimmführung
    Bewerbungen von Personen mit mehrjähriger Erfahrung an führender Position (mindestens Vorspieler/in) in einem anerkannten Berufsorchester werden explizit erwünscht.

    Die Vergütung erfolgt nach TVK A zzgl. freiwilliger übertariflicher Zulage gem. Fußnote 2 (Höchstsatz).
    Probespielanforderungen werden mit der Einladung bekannt gegeben.

    Fahrtkosten zum Probespiel können nur Bewerber/innen, die in einem Arbeitsverhältnis nach TVK stehen, entsprechend den Regelungen des Landesreisekostengesetzes RLP erstattet bekommen. Ein entsprechendes Formular erhalten Sie beim Probespiel.

  • Pflichtstücke

  • Bartók (ganz)

  • Wahlstücke

  • Stamitz oder Hoffmeister (ganz)

  • Orchesterstellen

  • R. Strauss: Don Quixote, Don Juan
    Weber: Freischütz
    Adam: Giselle
    V. Williams: Tallis Fantasie
    Bruckner: 4. Sinfonie
    Mendelssohn: Sommernachtstraum, Scherzo

  • Benötigte Dokumente

  • Zeugnis/Diplom

    Arbeitserlaubnis (falls erforderlich)